Strabs weiterhin im Gespräch

In den letzten drei Wochen sind einige Artikel und Leserbriefe zum Thema Strabs erschienen:

Sonder-Ehrenamtspreis für Strabs-Gegner

Den Strabs-Gegnern aus Schongau wurde im Dezember ein Sonder-Ehrenamtspreis vom Bürgermeister verliehen! Herzlichen Glückwunsch! Hier geht’s zum Artikel im Merkur.

Schongau – Einen Ehrenpreis gibt es in Schongau jedes Jahr, aber einen Sonder-Ehrenpreis? „Das ist dieses Jahr ein Novum“, sagte Bürgermeister Falk Sluyterman, als er Irmgard Schreiber-Buhl und Renate Müller stellvertretende für die Aktivisten der Anti-Strabs-Demonstrationen auszeichnete. Damit würdigte die Stadt die Rolle, die Schongau bei der Abschaffung der umstrittenen Straßenausbau-Beitragssatzung spielte.