Jetzt wird’s teuer… (2)

Die Bescheide für Hauptstraße und Basteibräugasse sind nun ebenfalls zugestellt worden.

Sie haben auch einen Beitragsbescheid erhalten? Was Sie jetzt tun können, erfahren Sie am 08.12.2016 bei einer Infoveranstaltung mit Herrn Jürgen Jordan von der Allianz gegen Straßenausbaubeitrag in Bayern. Weitere Infos finden Sie hier.

Jetzt wird’s teuer… (1)

Inzwischen sind die ersten Beitragsbescheide bei den Anwohnern der Franz-Dörrzapf-Straße, der Ladestraße, der Bahnhofstraße und des Kirchenplatzes eingetroffen. Weitere Straßen folgen wahrscheinlich in den nächsten Tagen. Die Straßenausbaubeiträge müssen nun bis spätestens in 4 Wochen – pünktlich vor Weihnachten – bezahlt werden.

money-1033647_640

ARD-Beitrag: Wo Kommunen hinlangen

Im ARD-Beitrag „Der Geld-Check: Wo Kommunen hinlangen“ werden u.a. die Straßenausbaubeiträge (ab Minute 24) in mehreren Bundesländern thematisiert. Auch die bayerischen Gemeinden Rednitzhembach und Weitramsdorf werden gezeigt.

Die Sendung lief am Montag, den 24.10.2016 um 20:15 Uhr in der ARD und kann ab sofort auch in der Mediathek abgerufen werden.

1